Samstag, 12. September 2015

{Insta-Liebe}: Meine 12 von 12 Fotos im September

Ich freu mich so, dass ich es nach langer Zeit endlich mal wieder schaffe bei Caros 12 von 12 mitzumachen. Ich durfte heute einen herrlich entspannten Tag verbringen, der eigentlich mit dem Besuch meiner Freundin und einer sehr langen Nacht in Hannover seinen Höhepunkt finden sollte. Weil das leider nicht geklappt hat, hatte ich heute viel Zeit für mich.


1. Nachdem ich die Jungs mit Frühstück versorgt habe, brauche ich erstmal meinen Kaffee// 2. Die Jungs spielen und ich nutze die Zeit, um zu lesen // 3. Mein Mini-Meditations-Oase // 4. Duschen mit Ausblick auf eines meiner Lieblingsfotos und gleichzeitig eine schöne Erinnerung an unseren Sommerurlaub auf Usedom vor einigen Jahren.


5. Mittagessen mit dem weltschnellsten Nudelgericht. "Mama, die sind so lecker, ich fall gleich in Ohnmacht"...auf diesen Spruch habe ich schon mein ganzes Leben gewartet// 6. Am Mittag zeigt sich endlich die Sonne// 7. Nachdem ich die Jungs zu Oma und Opa gefahren habe, wurde der neue Teich bei meiner Schwester angeguckt // 8. Frische Feige direkt vom Baum


9. Morgen wird diese wunderschöne Heide endlich eingepflanzt // 10. Feigen und Ziegenkäse zum Abendbrot // 11. Auch wenn ich niemals auch nur im Ansatz Veganerin werde: Das neue Buch Vegan frühstücken kann jeder ist mein neues Lieblingsbuch. Ich stelle Euch das demnächst hier mal vor // 12. Jetzt noch ein Glas Wein und ab aufs Sofa. Weil mein Mann auch unterwegs ist, gucke ich mir eine richtig schöne Liebesschnulze an...


Ich wünsche Euch ein entspanntes und gemütliches Wochenende!
Kommentare on "{Insta-Liebe}: Meine 12 von 12 Fotos im September"
  1. Das sieht nach einem schönen Samstag aus! Hab noch ein schönes Restwochenende, liebe Grüße, Nora

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Nora, Dir wünsche ich einen schönen Wochenstart. :-)

      Löschen
  2. So einfach kann es sein, das beste draus z machen!
    Der Teich haut mich um, auf die vegane Buchvorstellung freu ich mich und meinen Glückwunsch zum neuen Ohnmachtsessen!
    Und sag mal, ist es DAS Buch, was du liest? Wie isses?
    Viele liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, solche Tage sind toll und sehr erholsam. Das Buch gefällt mir gut, ist stellenweise sehr lustig, aber zwischendurch auch sehr traurig. Wenn man überlegt, dass das eine wahre Geschichte ist...Wahnsinn. Euch einen schönen Wochenstart, liebe Grüße, Viola

      Löschen
  3. Hah! Lustig! Deine ersten beiden Bilder sehen so aus wie mein erstes. Da waren wir ja quasi co-entspannt :-)
    Deine Schwester muss ja einen phänomenalen Garten haben. Wachsen die Feigen bei ihr oder bei euch? Anyway, Feigen im eigenen Garten ist ein Traum! Ich dachte irgendwie immer, die wachsen nur im Süden...?
    Und ich liebe (!!!) dein neues Design. Die Farben und der Schriftzug! Schön! Sehe ich natürlich erst jetzt. Shame on me! Das ist das blöde, wenn man Blogs über Bloglovin aufm Handy liest... Eine Plage :-) Naja, umso mehr genieße ich es jetzt!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Garten meiner Schwester ist der Hammer. Aber eben auch seeeehr groß und sehr pflegeintensiv. Die Feigen wachsen bei ihr, bei uns hätten die wahrscheinlich keine Chance. Schön, dass Dir mein neues Design so gut gefällt. :-)

      Löschen
  4. Welch ein entspannter Samstag, auch wenn er anders geworden ist als du es geplant hattest. Feigen hab ich noch nie probiert, die sehen aber sehr lecker aus.
    Ich wünsche dir eine schöne und hoffentlich entspannte Woche.

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature