Donnerstag, 23. Juli 2015

{Schöne Dinge}: Meine Lieblinge im Juli

Obwohl der Juli ja fast schon gelaufen ist, zeige ich Euch trotzdem noch meine Lieblinge für diesen tollen Sommermonat. Den Anfang macht ein ganz, ganz schöner Film...

1. Ich fasse es nicht: Letztes Jahr kam ein unglaublich schöner Film in unsere Kinos und ich habe davon nichts mitbekommen. Nur ganz am Rande und verschwommen habe ich gehört, dass Keira Knigthley für ihre Rolle als Gretta Gitarrenunterricht nehmen musste. Aber wer an ihrer Seite spielt und worum es überhaupt geht...keine Ahnung. Aber irgendwie schwirrte mir der Filmtitel Can a song save your life? noch im Hinterkopf herum und deshalb habe ich ihn neulich Abend endlich gesehen.


Ach, was hab ich mich in diesen Film verknallt: Ein Film, bei dem man schon nach 20 Minuten weiß, dass er nie zu Ende gehen darf. Dass man ihn garantiert noch ein Mal sehen muss und ein zweites und vielleicht ein drittes Mal. Dass es einer dieser ganz seltenen Film ist, der es auf der Lieblingsfilm-Liste ganz nach oben schaffen wird. Laue Sommerabende hin oder her...wenn Ihr den Film noch nicht gesehen habt, schaut ihn Euch unbedingt an!

2. Einfach mal die Badesachen einpacken und mit dem Liebsten ganz alleine ohne Kinder zu einem Badesee fahren, an dem wir noch nie waren. Zwei Stunden haben sich selten so entspannt angefühlt. 


3. Mein neuer Sommer-Liebling ist definitiv der Melonensaft mit Basilikum aus dem schönen Buch Superfood Säfte von Julie Morris. Statt die Zutaten wie bisher in den Mixer zu werfen, werden sie entsaftet. Wer mag gibt noch einige Goji-Beeren dazu...fertig!


Und hier noch schnell das Rezept für ca. 475 ml


3 Tassen Wassermelone, entkernt und ohne Schale

1 Handvoll frisches Basilikum

2 EL Gojibeeren

Eiswürfel

4. Bevor es mit meiner Freundin auf ein Festival ins schöne Mecklenburg-Vorpommern geht, brauche ich unbedingt DIESE Glitzer-Tatoos. Auf sonnengebräunter Haut sehen die bestimmt nochmal so gut aus.

5. Gibt es eine schönere Jahreszeit als den Sommer, um zu heiraten? Genau deshalb ist das erste gemeinsame Buch von Katja Heil und Susanne Rademacher auf meiner Juli-Liste gelandet. Weil ich die Fotografien von Katja Heil so mag und früher den Blog von Susanne Rademacher gerne gelesen habe, musste ich das Buch Unser Tag unbedingt haben. Neben wunderschönen Foto-Inspirationen findet Ihr Dekorations-Ideen, Tipps für die Hochzeits-Fotografie auch noch jede Menge hilfreiche Anregungen für die Organisation. In einem kleinen Booklet  gibt's zusätzlich viele praktische Tipps für die Planungszeit. Für alle Bräute 2016 ein absolutes Muss!


Unser Tag - Stilvoll heiraten, Susanne Rademacher, Katja Heil, Callwey Verlag, 29,95 Euro
1 Kommentar on "{Schöne Dinge}: Meine Lieblinge im Juli"
  1. Dieser Film... ich war nach wenigen Minuten verliebt. : )
    Bin gespannt, was Du im August so magst!
    Liebe Grüße, Julika

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature