Samstag, 25. Oktober 2014

Herrlich fauler Samstagskaffee



Heute habe ich nur zu einer Sache richtig Lust: Faul sein! Nachdem wir am letzten Wochenende wie verrückt in unserem Wohnzimmer herumgerödelt haben, um den alten Sekretär meiner Schwiegereltern unterzubringen, macht ich heute mal gar nichts. Wenn mich der süße Hunger überkommt werde ich vielleicht noch einen Sommer-Kuchen aus dem aktuellen Buch Fräulein Klein lädt ein von Yvonne Bauer backen. Zwar fehlen mir zu dem Nektarinen-Mohn-Yoghurt-Kuchen die Nektarinen und der Mohn, aber mit Äpfeln schmeckt der bestimmt auch super. 
Ganz nebenbei ist das Backen auch noch ein super Anlass, um unseren Kleinen zu beschäftigen, während der Große am Maltisch sitzt und neue Spiele erfindet. (Hört sich sehr idyllisch an, aber wenn ich den Raum für 30 Sekunden verlasse und die Jungs alleine lasse, knallt es).

Überhaupt stehen die nächsten zwei Wochen unter dem Motto Wie bringe ich Kinder und Arbeit unter einen Hut, denn bei uns sind ab sofort Herbstferien. Neben Schwimmbad und Indoor-Spielplatz ist hier noch nichts geplant und wir genießen das Rumtrödeln.

Mit meinem Samstagskaffee schaue ich jetzt noch bei Ninja vorbei und wünsche Euch ein gemütliches Wochenende.
Kommentare on "Herrlich fauler Samstagskaffee"
  1. Ich wünsche euch einen schönen Ferienstart. Bei uns sind sie bereits vorbei.
    Viele Grüße
    Gesa

    AntwortenLöschen
  2. Backen mit Kindern macht doch immer viel Spaß! Wünsch dir viel Vergnügen und einen leckeren Kuchen!
    LG,Ulrike

    AntwortenLöschen
  3. wir faulenzen heute auch!
    meine nachbarin hat heute gefragt, ob ich krank bin, weil ich ausnahmweise zu hause bin, meine letzte wochen waren ganz schön voll mit terminen, auch wochenenden und heute - so wie du, einfach nur faulenzen, da es geregnet hat, könnte ich nicht mal im garten arbeiten, also haben wir schon um 14 uhr kamin angemacht und faulenzen alle hier.
    leider muss ich später ein kuchen oder so was ehliches machen, gerade hat sich besuch für morgen angemeldet, habe aber kein lust einzukaufen, was zu hause ist muss reichen :)
    liebe grüße
    regina
    ps. ich weiß du was, heute dürfen wir dazu noch länger schlafen :)

    AntwortenLöschen
  4. Na dann hoffe ich, dass der Kuchen gut gelungen ist!
    Und schöne stressfreie Herbstferien wünsch ich. Unser Sohn hat jetzt auch eine Woche, aber davon verreist er vier Tage so dass arbeiten können kein Problem sein wird...
    Liebe Grüße,
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. das hört sich nach Faulheit an, die angesichts der anstehenden Jonglage-Gage auch erforderlich sein wird. Ich hoffe, ihr genießt euer Wochenende! Gutes Kuchenmampfen und fröhliches Spielen!

    AntwortenLöschen
  6. Ich hoffe du konntest faul sein

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature