Mittwoch, 10. September 2014

{Beauty}: Meine aktuellen Lieblinge

 
Ich muss ja gestehen, dass ich es richtig spannend finde, in fremde Handtaschen und Schminktäschchen zu schauen. Auch wenn ich mich was Kosmetik angeht auf das Wesentliche beschränke (Concealer und Mascara täglich, Lippenstift und Rouge gelegentlich) und auch nicht viel Geld dafür ausgebe, bin ich immer wieder dankbar für Tipps. Über verschiedene Blogs habe ich so meinen absoluten Lieblings-Lippenstift gefunden und seit kurzem auch eine fabelhafte BB-Cream für jeden Tag.

Wenn für Euch beim Griff in den Farbtopf auch weniger mehr ist, verrate ich Euch heute mal meine aktuellen Lieblinge aus meinem Schminkkörbchen. 


Eigentlich geht mir ja nichts über den cremigen Chubby Stick von Clinique (1). In der Drogerie bin ich vor kurzem über den Pure Shine Colour Lip Balm (2) von Catrice gestolpert, der identisch aussieht, aber gut ein Viertel günstiger ist. Logisch, dass ich den ausprobieren musste. Wie der Preis fast schon erahnen lässt, kommt er an das Original nicht heran. Die Farbe ist ok, die Konstistenz aber eher klebrig und nicht so pflegend. 

Auch neu in meinem Körbchen ist der Natural Shiny Lip Colour von benecos* (3) Der Stift des Naturkosmetik-Herstellers zaubert einen glitzernden Schimmer auf die Lippen und versorgt sie mit Feuchtigkeit. Die Lippenkonturen können mit der drehbaren Mine schön nachgezeichnet werden. Für meinen Geschmack könnte der Stift aber noch cremiger und pflegender sein.
Wie alle anderen Produkte von benecos auch, enthält der Stift keine Paraffine, Parabene, Silikone, PEG sowie synthetische Farb- und Duftstoffe. Außerdem kommt die Entwicklung und Herstellung der Produkte von benecos ohne Tierversuche aus. Und mit einem Preis von 4,99 Euro ist dieser Stift wirklich günstig. 

Unentbehrlich ist für mich, spätestens seit ich Kinder habe und nicht mehr so viel Schlaf kriege, wie ich gerne möchte, ein Concealer. Nach vielen Irrungen bin ich bei diesem von Shiseido (4) gelandet. Nicht ganz günstig, aber sehr ergiebig und deckt die blöden Augenringe ganz gut ab.

Ganz neu für mich entdeckt habe ich die All-In-One BB-Cream vom Body-Shop (5). Die Creme ist super ergiebig und lässt sich schnell, unkompliziert und vor allem streifenfrei auftragen. Der Clou bei dieser BB-Cream: Bei der Berührung mit der Haut öffnen sich kleine Kapseln und geben die Farbpigmente frei. So verwandelt sich die weiße Creme in eine leicht getönte und pflegende Tagescreme.

Beim Rouge bin ich auch nicht besonders wählerisch. Das günstige von Alterra (6) aus der Naturkosmetik-Linie von Rossmann in einem warmen Rosenholz-Ton reicht mir völlig aus.

Bei meiner Mascara (7) bin ich ehrlich gesagt seit Jahren auf der Suche. Egal ob teuer oder günstig: Entweder sie schmiert, verklumpt oder trocknet schnell aus. Wenn Ihr Tipps habt, immer her damit.



* Der Natural Shiny Lip Colour von benecos* wurde mir zur Verfügung gestellt. Meine Meinung bleibt davon wie immer unberührt.
1 Kommentar on "{Beauty}: Meine aktuellen Lieblinge"
  1. Farblich weniger ist da auch mehr für mich. Ich benutze eigentlich täglich Make-up und Puder (der fettigen Haut sei Dank) und Mascara. Manchmal, je nach Lust und Laune auch einen hellen Lippenstift oder Lipgloss...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature