Dienstag, 8. April 2014

{DIY}: Lieblingsalben selbstgemacht



Es ist längst kein Geheimnis mehr, dass ich schöne Papeterie toll finde und kaum an hübschem Papier, kleinen Notizheften für die millionste To-Do-Liste, Mappen und Fotoalben vorbeigehen kann. Der Haken: Die Sachen sind ganz schön teuer. Schon länger befasse ich mich (in Gedanken) mit dem Buchbinden und habe mir die nötige Literatur angeschafft. Wie es aber immer so ist, hapert es leider mit der Umsetzung. 
Vor kurzem bin ich auf eine Video-Anleitung für ein Album mit Ringmechanik gestoßen. Das sah selbst für mich so kinderleicht aus, dass ich mir in einem Rutsch für mein Project-Life-Album die passenden Materialien bestellt habe.


Ihr braucht:

Buchbinderpappe
(die könnt Ihr hier bestellen)
Eine Ringmechanik (die Nieten sind inklusive)
Hübsches Papier oder diese großen Scrapbook-Bögen

Mit wenig Materialien und vor allem für wenig Geld habt Ihr im Handumdrehen ein wunderschönes Album, um Fotos, Gedanken oder To-Do-Listen festzuhalten. Einzig das Anbringen der Ringmechanik mit den passenden Nieten hat mir Kopfschmerzen bereitet. Mit einer Nietenzange, wie im Video gezeigt, hat es bei mir nicht funktioniert und auch mit dem Hammer auf die Nieten einzudreschen, war leider nicht sehr erfolgreich. Mein Papa hat's zum Glück hingekriegt: Er hat einfach einen Schraubenkopf in der Größe der Niete angesetzt und mit dem Hammer auf die Schraubenspitze gekloppt. Fertig. 

Wenn Ihr auch noch ein Album gebrauchen könnt oder vielleicht noch ein hübsches Geschenk zu Ostern sucht, versucht es doch selbst einmal. Das Album ist schnell gemacht und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Dieser Post wurde nicht gesponsert. Das Material könnt Ihr natürlich auch woanders bestellen.
1 Kommentar on "{DIY}: Lieblingsalben selbstgemacht"
  1. Ach das ist ja schön geworden. Ich hatte letztes Jahr das Vergnügen und habe einen wunderbaren Buchbinde Kurs gemacht....Tja...leider habe ich es auch nicht nicht wirklich weiter vertiefen können...steht ganz oben auf meiner Liste ;-)

    Lieben Gruß Claude

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature