Donnerstag, 23. Januar 2014

Buchtipp: Wettfahrt der Drachenboote

Wir haben das große Glück, dass unser Sohn Bücher liebt. Von Anfang an haben wir ihm Bücher vorgelesen und auch heute gehört das Lesen zu unserem festen Ritual vor dem Einschlafen. Mit seinen fast 8 Jahren schreckt er auch nicht vor Romanen zurück, die nahezu ohne Bilder auskommen. So lagen schon Der kleine Vampir, Die dreizehneinhalb Leben des Käpt'n Blaubär, Kalle Blomquist, Der kleine Hobbit und zuletzt Die ??? Kids auf seinem Nachtschrank. Nur alleine für sich zu lesen, das mag er noch nicht so.
Umso mehr habe ich mich gefreut, als er mir sofort das Buch Wettfahrt der Drachenboote von Rüdiger Bertram (cbj Verlag) aus der Hand gerissen hat, um darin zu lesen. Ruck-zuck waren die ersten Seiten durchgelesen und mit wachsender Spannung verfolgte er die Geschichte vom kleinen Wikinger Mika.


Mika ist ein kleiner Wikinger, der sich zu seinem 7. Geburtstag nichts Sehnlicher wünscht, als ein richtiges Langschiff. Mit einem rot-weiß gestreiften Segel, selbstverständlich einem furchteinflößenden Drachenkopf am Bug und anständigen Rudern. Mikas Enttäuschung ist riesig, als er von seinen Eltern nur ein Holzschwert bekommt. Zum Glück hat er die pfiffige Edda an seiner Seite, die ihren Freund aufmuntern möchte. Gemeinsam gehen sie auf die Jagd und fangen tatsächlich ein Wildschwein. Das heißt Hardy und kann zur großen Überraschung der Kinder sogar sprechen. Gemeinsam mit dem frechen Wildschwein erleben Mika und Edda spannende Abenteuer. So viel sei schon verraten: Seinen 7. Geburtstag wird Mika garantiert nicht so schnell vergessen...


Das Buch mit dem kleinen Wikingerjungen Mika finde ich mit seinen liebevollen Illustrationen sehr gelungen. Die spannende und witzige Geschichte lebt von den farbenfrohen und detaillierten Bildern, die große Druckschrift können auch Leseanfänger schon sehr gut lesen. Das Buch ist aber auch zum Vorlesen für kleinere Kinder prima geeignet. Wenn Eure Kinder witzige und spannende Bücher lieben und wie meine Jungs, auf furchtlose Wikinger stehen, ist die Wettfahrt der Drachboote genau das Richtige. Wenn Ihr mehr über die Drei erfahren möchtet: Bei dem Buch handelt sich um den ersten Band einer Kinderbuchreihe rund um den kleinen Wikinger Mika, Freundin Edda und Wildschwein Hardy.

Das Buch wurde mir im Rahmen der Aktion Blogg Dein Buch zur Verfügung gestellt.
Kommentare on "Buchtipp: Wettfahrt der Drachenboote"
  1. Bis zur Schule dauert es bei uns ja noch einige Zeit, aber diesen tollen Tipp schreibe ich mir gern auf. Schließlich haben wir schon jetzt einen kleinen Piraten zu Hause ...und (vor)lesen tun dann halt erstmal wir Großen! Danke!
    Viele Grüße und ein schönes Wochenende, Swantje

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin sehr gespannt, wie Emils Lesebegeisterung es sein wird das nächste Jahr.
    Vorlesen kann er kaum genug bekommen.
    Danke für den schönen Buchtipp! LG, éva

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature