Dienstag, 14. Januar 2014

Alltagsheld #1: Pimp meinen Kalender

Zum ersten Mal in diesem Jahr ist es Zeit für die Helden des Alltags. Das sind häufig die kleinen Dinge, die mir den Alltag etwas verschönern oder erleichtern.


Der vergangene Samstag gehörte nur mir. Die Kinder waren bei Oma und Opa, mein Mann war unterwegs und ich habe diese unfassbare Ruhe im Haus sehr genossen. Nachdem ich ein paar Stunden einfach überhaupt nichts getan habe, als rumzuliegen, musste ich an meinen Bürokalender denken, der zusammengerollt in der Ecke lag und dringend aufgehübscht werden musste. Zu lauter Musik und mit leichtem Hüftschwung habe ich Journaling Cards zurechtgeschnitten, die Monatskärtchen mit dem Dymo beschriftet und die Geburtstage mit einem Stück Masking-Tape markiert. Schönes kann so unglaublich einfach sein.


Meinen gepimpten Kalender schicke ich zu Ninotschka, die Robotis schöne Aktion weiterführt.
Kommentare on "Alltagsheld #1: Pimp meinen Kalender"
  1. Echt gut gepimt.

    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  2. wow, sieht echt toll aus! danke für die Inspiration! (;

    LG Eva

    AntwortenLöschen
  3. freut mich, dass du dabei bist. jetzt kannst du den dienstag in deinem aufgewerteten kalender gleich mal markieren :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe es mir zwar schon gedacht, nachdem ich Deinen Post zum Jahreswechsel und auch den Blog Deiner Freundin gelesen habe, aber jetzt verdichten sich die Hinweise mit Deinem tollen Kalender für mich immer mehr. Kann es sein, dass Du ein Neujahrskind bist? Wenn ja, dann von mir noch herzliche Glückwünsche nachträglich zum Geburtstag, wenn auch mit ganz schöner Verspätung :-)

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  5. So schön geworden! Ich brauche ja auch noch einen Kalender für die Wand. Da klafft noch eine Lücke. Das Handy ist ja schön und gut, aber ich brauche auch was großflächiges für die Wand, was ich angucken kann. Was aus Papier :-)
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  6. Ach wie hübsch - da freut man sich doch, wenn man auf den Kalender schaut. :)

    AntwortenLöschen
  7. Der ist ja schöne geworden

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  8. Das Ergebnis schaut wirklich heldenhaft aus! Sehr hübsch!

    AntwortenLöschen
  9. Hui, das schaut sooooo toll aus, Hut ab!!
    Und - stimmt, manchmal brauchts gar nicht viel, nur ein paar gute Ideen und ein wenig Material und die Lust auf Neues. Toll!! :-)

    Einen herzlichen Gruß ins Wochenende
    schickt Dir

    Evelyn

    AntwortenLöschen
  10. Tolle Idee, die "normalen" Kalender sind immer so langweilig. Gefällt mir!
    Gruß
    Marie

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature