Dienstag, 3. Dezember 2013

Natur und Kupfer: Meine heldenhafte Weihnachtsdeko



Absolut heldenhaft finde ich gerade meine schöne Weihnachtsdekoration in unserer Fensterbank im Wohnzimmer. Ein schlichter Lärchenzweig mit diesen hübschen, kleinen Zapfen aus dem Garten meiner Eltern. Dazu selbstgemachte Anhänger aus Bienenwachs und Kupferfolie und ein Kupferstern am Fenster. Fertig! Die nächsten weihnachtlichen Ecken werde ich in den kommenden Tagen gestalten.


Mehr schöne oder praktische Alltagshelden findet Ihr wie jeden Dienstag bei Stephie von Roboti liebt.
Kommentare on "Natur und Kupfer: Meine heldenhafte Weihnachtsdeko"
  1. Tolle Weihnachtsdeko...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schön Deine weihnachtliche Fensterbank! Bin schon gespannt auf weitere Ecken. Bei mir wird in diesem Jahr auch erst so nach und nach geschmückt.

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  3. Kupfer hat doch etwas. An dem bizarren Zweig sehen Deine Kupferhelden besonders schön aus!
    Ich wünsche dir eine schöne Adventszeit, Cora

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature