Donnerstag, 26. September 2013

Viola im Weihnachtsrausch oder das neue Buch von Fräulein Klein

Wenn mir jemand vor ein paar Wochen erzählt hätte, dass ich im September ein Weihnachtsbuch vorstelle, hätte ich ihn für völlig wahnsinnig erklärt. Ich gehöre nämlich zu den Leuten, die es nicht ertragen können, wenn Ende August die ersten Lebkuchen und Dominosteine im Regal stehen. Ich warte jedes Jahr mindestens bis November, bis diese Leckereien in meinen Einkaufswagen wandern. Nur bei Marzipankartoffeln mache ich vielleicht hin und wieder eine klitzekleine Ausnahme.


Als ich jedoch das neue Buch Weihnachten mit Fräulein Klein von Yvonne Bauer in den Händen hielt, war es um mich geschehen. Mitten im Herbst träume ausgerechnet ich, die ihre Weihnachtsdeko frühestens Nikolaus heraus kramt, von heißem Chai-Orangenpunsch, Mascarpone-Panna-Cotta mit Toffee-Bratäpfeln und Vanille-Mandel-Schneeflocken mit Cranberrymarmelade. Mir läuft jetzt schon das Wasser im Mund zusammen und ich kann die Tannennadeln fast schon riechen. In Gedanken plane ich bereits die Adventskalender und die Utensilien für die niedlichen Kinder-Weihnachtsbasteleien möchte ich am liebsten sofort besorgen. So sehr ich mich auch gegen Weihnachtsvorfreude im September sträube - Widerstand ist bei diesem Buch vollkommen zwecklos.

Schon von Yvonne Bauers erstem Buch Die wunderbare Welt von Fräulein Klein, das ich Euch im Mai hier vorgestellt habe, war ich sehr angetan. Aber ihr neues Buch hat mich völlig verzaubert. Ihr findet dort, wie es der Titel schon verrät, Backzauber und Dekolust für die schönste Zeit im Jahr. Adventsdekoration, Geschenke aus der Küche und Weihnachtsbäckerei sind nur drei der insgesamt 10 Kapitel, die so richtig Lust auf die Vorweihnachtszeit machen.


Besonders gut gefallen hat mir, dass Yvonne ein Kapitel Basteln mit Kindern gewidmet hat, in dem ihr wirklich kinderleichte und sehr dekorative Bastelideen findet, die eure Kinder an einem Nachmittag nachbasteln können. Wie zum Beispiel diese hübschen Weihnachtskarten aus Bügelperlen.


Die süßen Rezepte und wunderschönen Dekoideen sind im unverwechselbaren Fräulein Klein-Stil gestaltet. Dass die Fotos natürlich zauberhaft sind, muss ich hier nicht extra erwähnen. Falls Ihr Yvonnes Blog noch nicht kennen solltet, schaut dort unbedingt einmal vorbei.

Weihnachten mit Fräulein Klein, Yvonne Bauer, Callwey Verlag, 24,95 Euro. 

Das Buch wurde mir als Rezensionsexemplar vom Callwey Verlag freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Und damit ich von meinem Weihnachtstrip langsam wieder runterkomme, lasse ich mir jetzt mal eine ordentliche Brise Herbstluft um die Nase wehen.
Kommentare on "Viola im Weihnachtsrausch oder das neue Buch von Fräulein Klein"
  1. Ich hab das Buch heute auch gekauft. Obwohl ich auch nie vor November weihnachtlich aktiv werde ;-) Aber das ist echt so wunderschön, da wollte ich nicht warten. Und ausserdem bin ich schon am Wochenende schwach geworden und habe einen Adventskalender für mich gekauft... für mich! Unglaublich oder?

    Einen schönen Donnerstag Dir und alles Liebe von
    Kristin aka Frau Süd

    AntwortenLöschen
  2. Also, mir geht es da ja ähnlich wie dir, aber ich muss auch sagen, das hört sich echt gut an! Kann ich mir ja mal ausleihen!?
    Liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  3. bei so einem tollen buch kann und muss man auch mal eine ausnahme machen. ansonsten gehts mir da wie dir, vor november kaufe ich das zeug nicht!
    liebe grüße
    holunder

    AntwortenLöschen
  4. Soooo flexibel bist Du!!!!! Das Buch sieht aber auch toll aus!!! Liebe Grüße und ein feines Wochenende Dir!!!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature