Samstag, 21. September 2013

Samstagskaffee mit Tee und Lachs-Schnitte



Puh, heute hab ich die feine Samstagskaffee-Runde bei Ninjassieben glatt verpasst. Dafür kann ich Euch erzählen, was heute bei mir so los war. Nach einem gemütlichen Vormittag mit lauwarmem Tee, einem leckeren Lachsbrot und einer traumhaften Lektüre waren mein Mann und ich shoppen. Ganz alleine, nur wir zwei. Es gibt kaum jemanden mit dem ich so gerne einkaufen fahre. Es ist so herrlich stressfrei und in den kleinen Päuschen können wir in aller Ruhe quatschen oder uns einfach mal anschweigen. Nach 14 Jahren darf man das ohne schlechtes Gewissen, finde ich. Rein klamottentechnisch war ich nicht so erfolgreich wie mein Liebster, es war aber trotzdem ein toller Nachmittag. Mein Mann düst gerade Richtung Alte-Freunde-Wiedersehens-Party und ich habe, wenn die Kinder im Bett sind, noch ein Date mit Mr. Jamie Oliver zum Latenightbaking.

Euch wünsche ich ein tolles und erholsames Wochenende.
Kommentare on "Samstagskaffee mit Tee und Lachs-Schnitte"
  1. Ach. Latenightbaking hört sich ja gut an. Und passt viel besser als "Ich hab da noch einen Hefeteig stehen, der darauf wartet zu kreativ gefüllten Schnecken verarbeitet zu werden." ...
    Ich melde mich morgen mal. Falls ich es nicht vergesse - vor lauter Entspannung!

    Viele liebe Grüße,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Verdammt, jetzt hab' ich total Lust auf Lachs... und natürlich keinen im Haus.
    Schönen Wochenendausklang
    Jutta

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature