Donnerstag, 29. August 2013

BIWYFI: Das große Licht



In unserem Sommerurlaub im holländischen Callantsoog gab es an fast jedem der sieben Abende einen spektakulären Sonnenuntergang direkt vor dem Kinderzimmer der Jungs zu bestaunen. An einem Abend machte ich mich dann alleine auf, um einen Sonnenuntergang am Strand zu erleben. Kaum hatte ich unsere Ferien-Anlage verlassen, wurde ich mit diesem Anblick belohnt. Ich habe diesmal ganz bewusst darauf verzichtet, die Fotos zu bearbeiten. Die Farben sind auch so schon super schön. Und gelernt habe ich an diesem Abend auch noch was: Je mehr Wolken am Himmel, desto mehr Wow!


Den Sonnenuntergang am Meer, den ich Minuten später fotografierte, könnt Ihr Euch übrigens HIER noch einmal anschauen. Noch mehr tolle Lichtmomente findet Ihr bei Nics Fotoaktion Beauty is where you find it.
Kommentare on "BIWYFI: Das große Licht"
  1. Superschöne Sonnenuntergangsfotos!!!
    Und der Norden von Holland ist auch toll. :O)
    Liebe Grüße,
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. Tolle Fotos! Ich könnte glatt schon wieder hinfahren ;-)

    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
  3. Jo, ich bin ganz Deiner Meinung: je mehr Wolken um so interessanter bricht sich das Licht. Schöne Fotos !
    Viele Grüße Synnöve

    AntwortenLöschen
  4. du hast vollkommen recht, die wolken machen den anblick und vor allem die lichtbrechungen noch atemberaubender!
    lieben gruß
    dania

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature