Dienstag, 23. Juli 2013

Meine Helden des Alltags: Bilder gucken in tollen Magazinen

Heute ist wieder Helden-Dienstag! Das ist der Tag an dem ich hier oftmals kleine Dinge zeige, die mir den Alltag etwas verschönern oder erleichtern. Mein heutiger Held sind holländische Wohnzeitungen.


In unserem Urlaub vor drei Wochen an Hollands wunderschöner Nordseeküste, war die Zeit zum ausgiebigen Shoppen und Bummeln leider zu knapp. Deshalb habe ich mein ganzes Taschengeld für einige holländische Magazine auf den Kopf gehauen. Einige kurze Texte konnte ich ganz gut verstehen, aber für mehr Inhalt reichte es dann doch nicht. Zum Glück waren die Bilder, vor allem in der vtwonen sehr aussagekräftig.
Nachdem ich schon seit einiger Zeit im Internet um das flow-Magazin herumgeschlichen bin, musste ich mir das im Urlaub in unserem Supermarkt um die Ecke unbedingt besorgen. Dort sind allerdings sehr viele Reportagen abgedruckt, die für mich dann doch zu kompliziert waren. Zum Glück kann man das flow-magazin aber auch auf Englisch bestellen.

Noch mehr Alltagshelden könnt Ihr wie jeden Dienstag bei Roboti liebt bewundern. Ich wünsche Euch einen wundervollen Sommertag.
Kommentare on "Meine Helden des Alltags: Bilder gucken in tollen Magazinen"
  1. Ich muss auch mal wieder ins Nebenland! Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  2. Zeitschriften mag ich auch sehr! Einfach ohne groß denken entspannen. herrlich!

    AntwortenLöschen
  3. wie schön, ich liebe es auch, einfach nur zu schmökern :)
    LG
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Ist ja lustig. Wir waren dann wohl zum selben Zeitpunkt in Holland und die vtwonen habe ich mir auch mitgebracht :-)
    Herzliche Grüße vom Lebensknäuel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Und jetzt habe ich gerade Deinen älteren Post gelesen. Wir waren auch in Callantsoog!

      Löschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature