Freitag, 12. April 2013

12 von 12 im April oder Mamas freier Tag

Es ist schon verrückt: In diesem Jahr denke ich aus irgendeinem unerfindlichen Grund immer an die Aktion 12 von 12 von Caro. Vielleicht liegt es aber auch daran, dass die Instagram-Fotos einfach so schön schnell gehen und das Telefon immer griffbereit liegt.
Heute gab es für mich mal wieder seit langem einen kinderfreien Nachmittag. Die Jungs sind bei Oma und Opa. Ich habe mich so sehr auf diesen Tag gefreut und bin doch wie ein aufgescheuchtes Huhn rumgelaufen. Ikea? Yoga? Aufräumen? Putzen? Lesen? Ich hatte Pläne, sogar jede Menge, letztendlich habe ich die paar Stunden genutzt, um mal schön die Beine hochzulegen, ein Käffchen zu trinken und einen alten Schaukelstuhl anzumalen. Ich musste leider feststellen, dass ich für solche handwerklichen Tätigkeiten nicht geschaffen bin. Keine Geduld und die Farbe war für meinen Geschmack auch etwas zu blau. Und jetzt steht der Stuhl hier halb gestrichen herum und wartet darauf vollendet zu werden. Aber das Schöne ist ja, dass Dank Shabby Chic und Dip Dying die Dinge schön krukelig und unfertig aussehen können. Für mich perfekt! Und jetzt viel Spaß bei meinen 12 von 12 im April!


1. Kindergarten-Frühstück für den Kleinen// 2. Erster Kaffee und Blick in die Zeitung// 3. Zuhause gearbeitet// 4. Auf dem Weg ins Zollamt


5. Päckchen vom Zoll in Hannover abgeholt// 6. Nach gefühlten hundert Jahren (ca. 6 Wochen) ist mein Handycase endlich da// 7. Meine hübschen Namensschwestern bewundert, mich dann aber doch gegen sie entschieden// 8. Mittagessen


9. In diesem wunderschönen Buch geblättert und erste Ideen für den Kindergeburtstag gesammelt (nächste Woche dazu mehr)// 10. Lack und Pinsel bereitgestellt// 11. Ich dachte, jetzt kommt der Frühling??!// 12. Angefangen, meinen alten Schaukelstuhl zu streichen (das möchte ich schon seit 3 Jahren)!

Noch mehr fotografisch festgehaltene Tage vom 12. April findet Ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen. Viel Spaß, ich husch dort auch gleich mal vorbei. Ich wünsch Euch ein tolles Wochenende!
Kommentare on "12 von 12 im April oder Mamas freier Tag"
  1. Manchmal kann Nichtstun so schön sein! Wobei du dafür eh viel gemacht hast.
    Ein schönes Wochenende!
    Alles Liebe
    Dania

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin gerade über die HAZ in deinem Artikel gestolpert und wollte einfach mal wissen, aus welchen Teil von Hannover du kommst, als ich dann im Impressum gesehen habe, dass du aus dem gleich Ort kommst wie ich musste ich schmunzeln :)

    Da folgt man einem Blog schon länger, und dann merkt man erst, dass die Bloggerin um die Ecke wohnt :)

    AntwortenLöschen
  3. Du hast recht: Das ist definitiv ein Boye-Blau! Aber Du weißt ja, dass ich blau inzwischen wieder schön finde... Und diesen tollen Schaukelstuhl kann doch eh nix entstellen! Ich wünsche Dir ein entspanntes Wochenende! Viele liebe Grüße, Nicole

    AntwortenLöschen
  4. Definitiv die Zeit sehr weise genutzt! :) ♥ Anette

    AntwortenLöschen
  5. tolle Fotos.....
    ein wunderschönes Wochenende mit vieeel Sonnenschein wünsche ich Dir...

    Petra

    AntwortenLöschen
  6. Hey schön, dass du noch mitmachst... Obwohl ich heute fast auch "nur" via Instagram mitgeknipst hätte... Das ist einfacvh praktischer, da bin ich ganz deiner Meinung ;)

    Hab ein tolles Wochenende, meine Liebe!

    Allerbeste Grüße
    Jules

    AntwortenLöschen
  7. Mir gefällt das blau richtig gut, aber blau ist auch meine Lieblingsfarbe...

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature