Dienstag, 12. März 2013

Meine 12 von 12 im März

Soll ich oder soll ich nicht? Bis zuletzt habe ich mit mir gehadert, ob ich mir noch die Zeit für die 12 von 12 im März nehmen soll. Aber weil ich seit heute früh fleißig Instagram-Bilder geknipst habe, möchte ich Sie Euch vor meiner kleinen Nachtschicht doch noch zeigen. Viel Spaß!


1. Warten auf den Zug // 2. Zweites Frühstück mit Latte und heißer Waffel // 
3. Warten auf die Stadtbahn // 4. Wartezimmer


5. Spontaner Shopping-Anfall auf dem Rückweg // 6. Leckere Zeitschrift für mich mitgebracht
7. Versucht, nachmittags ein wenig zu arbeiten // 8. Kleine Pause mit Kaffee und Mini-Cheesecake


8. Die neuen Bastelsachen mit den Jungs ausprobiert // 9. Schöne Abendstimmung
10. Mit den Jungs Fernsehen geguckt // 11. 23 Uhr: An Füße hochlegen ist noch nicht zu denken.

Noch mehr Einblicke in den 12. März 2013 seht Ihr bei Caro von Draußen nur Kännchen.
Kommentare on "Meine 12 von 12 im März"
  1. Oh die Abendstimmung war ja wirklich sehr schön...

    AntwortenLöschen
  2. Oha! Um 23 Uhr noch nicht Füße hochlegen. Das ist hart! Ich hoffe, du hattest eine produktive Nachtschicht! :-)
    Aber schöne Fotos von deinem Tag!
    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  3. füsse hochlegen muss sein! ich merke immer erst, dass der monats-12. war, wenn ich bei euch sehe, dass die 12 von 12 gepostet wurden. doof :)

    AntwortenLöschen
  4. So, so Prinzessin Lillifee bei zwei Jungs, was der Kika nicht alles möglich macht *grins*

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature