Mittwoch, 20. Februar 2013

Unser Familienessen: Köstliche Waffeln

Beim Familienessen-Mittwoch möchte ich Euch heute unser allerliebstes Familienessen vorstellen. Gerade in den letzten Tagen, wo ich den kranken Jungs alle Herzenswünsche nach Leckereien erfüllt habe, landeten die Waffeln ziemlich oft auf unseren Tellern.
Nachdem unser Herz-Waffeleisen vor einiger Zeit den Geist aufgegeben hatte, habe ich mir das Eisen für die großen Belgischen Waffeln gekauft. Die sind zwar ganz schön mächtig und nach zweien bin ich meistens pappsatt, aber zusammen mit Ahornsirup kann auch ich einfach nicht widerstehen. Weil die Waffeln so schön schnell gehen, sind sie auch perfekt für einen spontanen Kaffeeklatsch oder zum Frühstück. Guten Appetit!


Und so geht's:

100 g sehr weiche Butter oder 100 ml neutrales Öl
150 g Weizen- oder Dinkelmehl
1 Msp. Backpulver
150 ml Milch
80 g Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker
100 g gemahlene Mandeln
Eine Prise Salz
3 Eier

Puderzucker zum bestäuben und/oder Ahornsirup

Die Zutaten mit dem Handmixer verrühren und den Teig ca. 10 Minuten quellen lassen. Der Teig reicht für 8 Waffeln.

Vielen Dank für Eure lieben Genesungswünsche, uns geht es schon wieder etwas besser!
Kommentare on "Unser Familienessen: Köstliche Waffeln"
  1. jam das ist ein tolles Rezept ich liebe Waffeln gerade weil sie sich schnell zaubern lassen
    glG Doreen

    AntwortenLöschen
  2. Bei uns gab es heute auch Waffeln! Manchmal braucht man eben solche Leckereien!
    Ich wünsche euch noch gute Besserung! Erholt euch gut!

    Liebe Grüße
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  3. Yummy ich glaube ich weiß womit ich mal die Tageskinder glücklich machen kann. Mal was anderes als Pfannkuchen ;-)
    Liebste Grüße
    Jo

    AntwortenLöschen
  4. und ich habe noch nicht mal ein waffeleisen! wenn ich das lese, muss ich mir aber unbedingt eines anschaffen, danke fürs rezept! schöne grüße, wiebke

    AntwortenLöschen
  5. Bisher aus Ermangelung eines Waffeleisens nur in Belgien gegessen... Hab den Duft beim Anblick deiner Waffeln förmlich in der Nase...
    LG!

    AntwortenLöschen
  6. Mir läuft das Wasser im Mund zusammen! Auswärts esse ich auch gern Waffeln! Vielleicht muss ich mir doch mal ein Waffeleisen zulegen...hmmmm!
    LG Susan

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature