Dienstag, 2. Oktober 2012

Meine Helden des Alltags

Es wird mal wieder Zeit, Euch meine Helden des Alltags zu präsentieren. Das sind häufig kleine Dinge, die mir den täglichen Trott etwas verschönern oder erleichtern.

Notizbücher sind immer toll und deshalb eindeutig heldenhaft. Um aus meiner alljährlichen Routine etwas auszubrechen, habe ich mir in diesem Jahr schon im August einen Jahresplaner für 2012 und 2013 gekauft. Ganz schlicht und schön klein für die Handtasche.


Hui, und jetzt wird's gruselig: Mein aktueller Held ist diese Internetseite, auf der Ihr kinderleicht Collagen erstellen und Bilder bearbeiten könnt. Ich fand Fasching eigentlich schon immer blöd, Halloween kann ich da wesentlich mehr abgewinnen. Und rechtzeitig vor Halloween findet Ihr dort so unglaublich viele tolle Möglichkeiten, Fotos zu pimpen, eine Einladung zu kreieren und vieles mehr. Besonders gut gefallen mir die verschiedenen Schriftarten. Ich hab mich bei der Gestaltung gruseltechnisch mal etwas zurückgehalten, aber da ist noch sooo viel mehr drin. Ein riesiger Spaß und seeehr spooky!



Noch mehr Alltagshelden findet Ihr wie immer bei Roboti liebt!


Ich freu mich übrigens noch über Eure Stimmen für die Brigitte-Mom-Blogs. Hier und oben rechts in der Leiste könnt Ihr für mich abstimmen. (Psssst: Das geht auch mehrmals).
Kommentare on "Meine Helden des Alltags"
  1. Einer meiner Helden ist definitiv auch PicMonkey :), damit bearbeite ich schon von anfang die Bilder :) . Ist ja der Nachfolger von Picnik.com die ja leider zu gemacht haben, aber im Endeffekt ist es ja eh schnuppe, weil se picmonkey hinterher geworfen haben :)

    Liebe Grüße
    Nike

    AntwortenLöschen
  2. Und mein Held ist das Foto auf dem ich dich zu Gesicht bekomme. Sehr hübsch und sympathisch siehst du aus!

    AntwortenLöschen
  3. Ha! hab das gleiche gedacht wie Stephie...wie schön es doch immer ist, das Gesicht zu einem Blog zu kennen!!! Toll!!!! Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  4. notizbücher sind großartig und definitiv helden des alltags.. :) und ich kann mich stephie und stephanie nur anschließen - das foto von dir ist ebenfalls ein held.. nun erkennen wir uns sicher bei einem kaffee (in der oststadt?).. :) liebe grüße und einen schönen tag, meine liebe..
    PS: hier scheint die sonne, bei dir auch? :)

    AntwortenLöschen
  5. Notizbücher kann man einfach nicht genug haben. Und die Gruselseite muss ich mir auch gleich mal anschauen.
    Liebe Grüsse
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Jahresplaner, die mehr als ein Jahr abdecken, sind toll, so einen Helden hatte ich auch schon. Und danke für PicMonkey :-)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature