Montag, 30. Juli 2012

Wohnen: Das bin ich!

Bevor ich heute in die neue Woche starte, möchte ich mich bei Euch allen für die lieben Glückwünsche zu meinem Bloggeburtstag bedanken. Mit so viel Resonanz hab ich wirklich nicht gerechnet. Ich hab mich so gefreut. Danke! Jetzt geht's aber los:

Die liebe Gesa von lebenliebenlachenundgenießen hat mich zu einer kleinen Fragerunde rund ums Wohnen eingeladen. Bisher habe ich zu diesem Thema noch nichts geschrieben, deshalb wird's jetzt mal höchste Zeit.

1. Auch wenn es immer ein Traum bleiben wird: In dieses Haus würde ich SOFORT einziehen!

via

2. In Wohnzeitungen liebe ich den skandinavischen Stil mit weißen Möbeln. Bei uns Zuhause gibt es bis auf die Schlafzimmerkommode und einige Kinderzimmermöbel nur dunkle Möbel. Mag ich aber auch.


3. Unser Wohnstil ist eine Mischung aus Alt und Neu.



4. Ich mag Backsteinhäuser sehr. Zufällig wohnen wir in einem.


5. Ein Garten gehört für mich zum Wohnen unbedingt dazu. Nachdem wir viele Jahre in einer Stadtwohnung gewohnt haben, genießen wir jetzt die Zeit in unserem Garten. Und zu klein sollte er auch nicht sein.



6. Wir haben noch jede Menge leere Wände in unserem Haus und seit Ewigkeiten möchte ich mit einer Fotowand beginnen. Ich schaffe es nicht.

via

7. Als ich Studentin war habe ich immer davon geträumt, in einem coolen Loft zu wohnen. Als ich älter wurde fand ich das dann nicht mehr so spannend. Ich möchte wenigstens vor dem Klo eine Tür haben.

8. Ich stelle mir gerne vor, dass ich mit meinem Mann irgendwann wenn wir älter sind am Meer wohnen. Die Jungs sind dann schon erwachsen, leben ihre eigenes Leben und kommen ihre selbstverständlich immer noch sehr coolen Eltern besuchen, die schon zum Frühstück aufs Meer sehen können. Ein schöner Traum, oder? Ins Ausland möchte ich aber nicht gehen. Nord- oder Ostsee würde mir schon reichen. Ich bin da gar nicht so anspruchsvoll.

via

Weil das zu den Spielregeln gehört, gebe ich die Fragerunde weiter: Von Frau Nord und Frau Süd, Jules vom kleinen Freudenhaus und Steffi würde ich gerne wissen, was ihnen zum Thema "Familie" einfällt.

Die Regeln:
1. Erzähle, wer dich getagged hat. 
2. Schreib 8 Dinge über dich auf, die zum gewählten Thema passen. 
3. Tagge weitere Leute, sag ihnen Bescheid und gib ihnen ein Thema vor.
Kommentare on "Wohnen: Das bin ich!"
  1. du liebe, da sind ja deine antworten.. wie schön.. danke für´s mitmachen.. nr.1 und 8 würde ich sofort unterschreiben.. ja, und so´n loft macht schon was her, mir wäre es insgesamt wohl aber auch zu groß, zu weitläufig, zu kahl.. oh ja, und der skandinavische stil.. gefällt mir auch sehr, habe auch nur noch weiße möbel.. :) ich wünsch dir eine schöne woche, liebe viola, und bin gespannt auf die antworten der anderen mädels.. :) liebe grüße, gesa

    AntwortenLöschen
  2. Ach ja, ein Haus am Meer, welch ein Traum, wir sind gerade tatsächlich auf der Suche danach, ich bin so aufgeregt! Bei uns wird es allerdings in Frankreich am Atlantik stehen...
    Ganz Liebe Grüße,
    Dani

    AntwortenLöschen
  3. und kommen ihre selbstverständlich immer noch sehr coolen Eltern besuchen, ...herrlich, dass denke ich auch immer :-). das bild mit den fähnchen finde ich zauberhaft. lg

    AntwortenLöschen
  4. Sorry Du Liebe dass ich mich erst jetzt melde... DANKE dass Deine Wahl auf uns gefallen ist, wir haben uns echt gefreut... ich werd nächste Woche - hoffe ich zumindest - entsprechend den Spielregeln acht Dinge über "Familie" verbloggen.

    Ich wünsch Dir ein tolles Wochenende und schicke liebe Grüsse!
    Frau Süd

    AntwortenLöschen
  5. Das Haus ist ja ein Traum! Da würde ich mit-einziehen wollen ;) Und ein Haus am Meer... davon träumen wir bestimmt alle. Aber besonders im Alter kann man das sicher noch viel mehr genießen :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature