Dienstag, 28. Februar 2012

Meine Helden des Alltags

Heute ist wieder der Tag, an dem meine Helden des Alltags gepriesen werden. Das sind oftmals kleine Dinge, die mir den Alltag verschönern oder leichter machen.

 

Zu meinen Helden gehört an diesem schmuddeligen Dienstag Nagellack. Gestern habe ich mir diesen roten gekauft, der spontan gute Laune und einen Hauch von Glamour auslöst. Jetzt muss ich es nur noch schaffen, meine Nägel damit zu bemalen...



Weitere Helden, von denen ich im Moment einfach nicht genug bekommen kann, sind Frühlingsblüher. Sie machen dunkle Tage etwas heller und schöner und verkürzen die Zeit bis zum Frühling.


Mehr Helden des Alltags gibt es wie immer bei Roboti liebt!
Kommentare on "Meine Helden des Alltags"
  1. Frühlingsblüher sind die Besten! Und roter Nagellack sowieso.

    AntwortenLöschen
  2. Oh, tolle Farbe! Mit rotem Nagellack fühle ich mich immer ein bisschen divenhaft - muss manchmal sein :)

    AntwortenLöschen
  3. Nagellack und Frühlingsblüher...bei zweitem bin ich auch dabei...;)...das erste ist unserer kleinen Rackerin vorbehalten...vielleicht überzeugt sie mich doch noch irgendwann...cheers and hugs...i...

    AntwortenLöschen
  4. Jetzt hab ich Lust auf Nagellack - hab ich ewig nicht getragen! Liebste Grüße, Theresa! PS: Die Roboti ist heute auch zu Gast bei mir im Bildinterview ;)

    AntwortenLöschen
  5. Traubenhyazinthen liebe ich. Überhaupt machen mir alle Frühlingsboten gute Laune. :-)

    Warum sind Mandeln verboten? Wegen Allergierisiko? Wegen dem in die Ohren und Nase stecken oder einatmen?
    Ein Hot Dog ab und zu hat noch niemandem geschadet, aber so als allgemeines 2. Frühstück finde ich es nicht wirklich täglich geeignet. ;-)
    Aber hart für ein Kind zwischen lauter Mitschülern mit Donuts, Milchschnitte und Schokohörnchen ein Vollkornbrotsandwich zu essen. Das ist uncool. Naja, ich war ja auch mal Kind. ;-)

    LG, Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gelernt hab ich das aber nicht. Ich hätt mir gewünscht, ich hätte die Krake aufnähen, statt aufmalen können. Grundrisse zeichnen ist wesentlich einfacher, wenn auch weniger erfreulich. ;-)

      Herzlichst - Katja

      Löschen
    2. Ach, ich finde das Ergebnis zählt. Die Krake ist doch sehr gelungen.

      Löschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature