Dienstag, 17. Januar 2012

Helden des Alltags

Endlich! Endlich mache ich mal wieder bei den Helden des Alltags mit. Es sind die kleinen Dinge, die im täglichen Trott meinen Alltag schöner machen. Hier sind sie:



Ich war schon lange hinter ihr her, dieser wunderschönen Thermoskanne vom o.k.-Versand. Wie es aber nunmal ist mit Dingen, die furchtbar unpraktisch sind und einfach nur toll aussehen - ich schiebe sie auf die lange Bank und ganz langsam geraten sie in Vergessenheit. Dann ist mir das gute Stück auf einem Flohmarkt über den Weg gelaufen und ich musste einfach zuschlagen. Jetzt steht sie bei uns in der Küche und wird täglich bewundert.


Ein weiterer kleiner Held ist dieser tolle Magnet, der eine halbe Schnee-Glitzer-Kugel ist und meine Pinnwand ziert. Ein ganz schönes Geburtstagsgeschenk von meinem Mann.

Mehr Alltagshelden gibt es wie jeden Dienstag bei Roboti liebt!! Schaut dort unbedingt mal vorbei!
Kommentare on "Helden des Alltags"
  1. Diese Thermoskanne steht auch schon ewig auf meinem Haben - will - Zettel. Mir geht es mit solchen Dingen anscheinend ähnlich wie dir.

    AntwortenLöschen
  2. hach, die thermoskanne! schön, schön!
    gehts euch besser? ist der magen-darm-mist wieder weg?
    bei uns im kindergarten geht grad scharlach um... uhh! hoffentlich bleiben wir verschont.
    wünsche ich euch auch für allen weitern krankheitenmist, der um die ecke kommen will :-)
    liebe grüße!

    AntwortenLöschen
  3. beides toll! und wie lustig, ich hab die teekanne in grün auch auf dem flohmarkt gefunden und "leben" als frühstücksbrettchen :) liebe grüsse, holunder

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature