Donnerstag, 29. Dezember 2011

Wie die Zeit vergeht




































Kann jemand mal bitte die Zeit anhalten? Gerade stand ich doch noch Heiligabend in der Küche und habe geflucht, dass ich nicht besser organisiert bin und alles auf den letzten Drücker mache. Und jetzt nadelt schon der Tannenbaum. Gerade noch habe ich Tannenzweige für die Vase gekauft und genau am ersten Einkaufstag nach Weihnachten, stehen - ohne Witz - schon Primeln und Hyazinthen im Blumengeschäft. Gerade noch habe ich mich für das Halloween-Kostüm meines Sohnes verrückt gemacht und heute eröffnet er mir, dass er als Yoda zum FASCHING gehen will. Und ich soll das Kostüm doch bitteschön nächste Woche mal besorgen. Ist ja auch kein Problem, denn Faschingskram kann man auch schon kaufen. Hallo? Und wo ich gerade so schön in Fahrt bin: Gerade war ich doch noch mit meinem ersten Sohn schwanger und nächstes Jahr wird er eingeschult. (Ok, ich neige mal wieder etwas zur Übertreibung).

Die Zeit rast und ich sehne mich nach den schönen alten Zeiten, in denen mir stinklangweilig war. Als Kind habe ich es gehasst, wenn in den Sommerferien niemand zum Spielen da war und ich mir bei schönstem Sonnenschein stundenlang das Ferienprogramm angeschaut habe. Übrigens: Das würde ich meinen Kindern nie erlauben. Auch vor ein paar Jahren, als wir noch keine Kinder hatten, gab es diese stumpfe Langeweile. Da schleppte ich mich nach der Arbeit aufs Sofa, zappte mich unmotiviert durch das Programm, döste eine Runde vor mich hin und langweilte mich. Ach, wie gerne würde ich mich mal wieder einen Tag so richtig schön langweilen. Aber wenn ich dann mal endlich Zeit für mich habe, auf dem Sofa liege und ein Buch lese, denke ich nach spätestens zwei Stunden an unsere süßen Jungs und vermisse sie ganz schrecklich.

Und jetzt steht schon das neue Jahr vor der Tür und ich falle neuerdings in eine Art Amnesie - ich weiß von Heiligabend bis Silvester nicht, was für ein Wochentag ist. Wahrscheinlich schaltet mein Hirn in eine Art Leerlauf, um auch mal kurz Luft zu holen. Und wie sieht's bei Euch vorm Jahreswechsel aus??

Die süßen Mini-Cloches oben auf dem Bild sind übrigens eine Idee von Ricarda. Hier gibt's mehr dazu!
Be First to Post Comment !
Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature