Sonntag, 6. November 2011

Meine ersten Cake-Pops!

Als kleine Zugabe zum Geburtstagsgeschenk für meine Freundin habe ich mich heute zum ersten Mal an Cake-Pops gewagt. Und die sind erfreulicherweise ganz schnell und einfach gemacht. Es hat sogar so gut geklappt, dass ich jetzt aus lauter Freude jede Menge Fotos zeigen muss. Tatatata, hier sind sie für ihren Sonntagssüß-Auftritt:

 


Das Rezept und die Anleitung für die Cake-Pops gibt es HIER! Mehr Sonntagssüß gab es heute bei Fräulein Text.
Kommentare on "Meine ersten Cake-Pops!"
  1. Die sind dir aber echt gut gelungen! Und geschmeckt haben sie sicher auch sehr lecker :)

    Liebe Grüße,
    Janneke

    AntwortenLöschen
  2. Sind die schön geworden! Ich bin begeistert!
    Danke fürs Verlinken, wir freuen uns extrem darüber!

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature