Freitag, 7. Oktober 2011

Mein Glückspaket: Meditatives Stempeln und ruhiges Familienleben


An diesem Wochenende werde ich es ganz ruhig angehen lassen. Ich habe neuerdings meditatives Stempeln für mich entdeckt. Da kann ich so herrlich bei abschalten und muss an nichts denken. Toll! Dabei fand ich Stempel eigentlich immer ziemlich blöd, weil mein Sohn sein Zimmer von oben bis unten vollgestempelt hat, von den schmierigen Stempelkissen mal ganz zu schweigen.

Dann freu ich mich ganz wahnsinnig, dass ich für meine Homepage (www.kikabu.de) einen schönen Sponsor gefunden habe, der mir ein kleines Geschenk zum Start meiner Seite (ich plane ein kleines Gewinnspiel) spendiert hat. Wenn ich demnächst meine 5.000 Flyer verteilt habe, gibt's mehr zu dem Thema. Schaut doch mal vorbei.

Und schließlich: Nach einer längeren Zeit ohne meinen Mann werden wir am Wochenende einfach mal wieder unser Familienleben genießen. Entspannen, spielen, rumhängen, vielleicht einen Kinderfilm gucken. Hach, das wird super!

Euch allen ein schönes Wochenende!

Steffi und Okka haben wie immer tolle Glückspakete geschnürt.
Kommentare on "Mein Glückspaket: Meditatives Stempeln und ruhiges Familienleben"
  1. Oh, das klingt gut. Sehr entspannt (sowieso die beste Idee bei dem Wetter). Meditatives Stempeln, kenn ich sehr gut! Liebe Grüße und ein schönes Wochenende! Okka

    AntwortenLöschen
  2. Stempeln ist super! Ich finde es nur immer ein bisschen nervig, die Stempel wieder sauber zu machen, dafür hab ich noch nicht die richtige Technik gefunden aber ansonsten ist es die Wucht! Bin gespannt, was du alles bestempeln wirst! Liebste Grüße, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. Hey! :)
    Oh ja, dass Kids ihre Zimmer voll stempeln, das kenne ich auch! :D
    Stempelst du auch Bilder? Bzw. geht das überhaupt?

    Liebe Grüße und tollen Sonntag! :)

    AntwortenLöschen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature