Samstag, 10. September 2011

Die schöne Welt der Fotos

Durch meine Kinder und in letzter Zeit auch verstärkt durch den Blog, komme ich endlich wieder zum Fotografieren. Durch die vielen schönen und kreativen Fotos, die mir in einigen tollen Blogs begegnet sind, wurde ich inspiriert, mal wieder meine alten Kameras rauszusuchen. Da kam ganz schön was zusammen...

  
Die erste Kamera, eine Agfa Isoly (1.), hat mir meine Mutter "vererbt". Vor einigen Jahren habe ich versucht, damit Fotos zu machen, da die Blitzwürfel aber so schwer zu kriegen waren, habe ich darauf verzichtet und jede Menge unterbelichtete Fotos gehabt. Das einzig gute Foto hängt jetzt bei uns in der Küche und sieht super aus. Demnächst zeige ich das hier mal. Die Agfamatic pocket (2.) hat mir meine Schwester vor ein paar Jahren geschenkt. Der dazugehörige Film ist noch nicht mal vollgeknipst. Uiii, bin schon sehr gespannt auf die Fotos. Die Nikon Coolpix (3.) hat bei mir das Digital-Zeitalter eingeläutet. Für meine ersten Jobs für die Presse habe ich mir die geleistet. Nr. 4 gehört zeitlich natürlich vor die Coolpix und ist eine Analog-Kamera, die schöne Fotos gemacht hat, mittlerweile aber auch den Geist aufgegeben hat. Die Canon Ixus ist ein Geburtstagsgeschenk meines Mannes und war immer mein Favorit - bis mir mein Vater seine Panasonic mit 18fachen Zoom (mit der ich das zugegeben etwas unscharfe Foto gemacht habe) vermacht hat. Und irgendwann dann vielleicht doch noch eine digitale Spiegelreflex...
Be First to Post Comment !
Kommentar veröffentlichen

Schön, dass Ihr bei mir vorbeischaut. Ich freue mich über Eure Nachricht!

Custom Post Signature

Custom Post  Signature